Voraussetzungen für die Teilnahme an Veranstaltungen

Theater, Konzert- und Opernhäuser dürfen ab Mittwoch, 12.05.2021 wieder öffnen.
Besucherinnen und Besucher müssen auch hier einen negativen Coronatest vorlegen.

Für vollständig mit einem in der Europäischen Union zugelassenen Impfstoff gegen Covid-19 Geimpfte, die über einen Impfnachweis in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache oder in einem elektronischen Dokument verfügen und bei denen seit der abschließenden
Impfung mindestens 14 Tage vergangen sind, sowie für Personen, die über einen Nachweis einer vorherigen Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in deutscher, englischer, französischer, italienischer oder spanischer Sprache oder in einem elektronischen Dokument verfügen, entfällt die Testpflicht. Der zugrundeliegende PCR-Test darf dabei mindestens 28 Tage, höchstens aber sechs Monate zurückliegen. Auch Kinder bis zum sechsten Geburtstag sind von der Testpflicht befreit.

geplante Veranstaltungen ab Mai 2021

Terminübersicht 2020 – 2021

Eine Übersicht der entfallenen und verschobenen Termine seit März 2020 finden Sie hier

Für alle bereits erworbenen Karten gilt aktuell:

nach gründlicher Beobachtung und Einschätzung der Lage haben wir uns entschlossen, Ihre Eintrittskarten für die Saison März – Juli 2020 in Umtauschgutscheine umzuwandeln, die wir für Sie verwalten. Alle Kunden dieser Saison erhalten in kürze eine schriftliche Benachrichtigung.
Da wir nicht wissen, wer von Ihnen in die kommenden Veranstaltungen gehen möchte oder darf, und da wir nur eine beschränkte Anzahl von Besuchern einlassen dürfen, bitten wir Sie, sich für jede einzelne Veranstaltung bei uns eine neue Karte zu reservieren. Ab 20.04.2021 stehen wir ihnen gerne zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung. Di. + Fr. 10 – 12 Uhr | Mi. + Do 16 – 18 Uhr